iHERZfood

Scroll to Info & Navigation

Weihnachtszeit = Red Cup Season :-) Die Starbucksfans unter euch, wissen was das bedeutet oder? Für mich beginnt die Vorweihnachtszeit wirklich mit dem Launch der Starbucks Weihnachtsgetränke und den süßen roten Bechern, in denen sie ausgeschenkt werden. Mein Lieblingskaffee ist der Toffee Nut Latte. Diesen könnt ihr aber auch ganz einfach zuhause selber machen. Wie das funktioniert, zeige ich euch heute :-)

You need

  • 200ml warme Vollmilch
  • ca. 20g geschäumte Milch
  • 3 TL Caramel Sirup
  • 1 TL Haselnuss Sirup
  • 1 TL Zucker
  • 1 Espresso
  • optional: Schlagsahne, Kakaopulver

How to

Nachdem ihr die Milch erhitzt habt füllt ihr sie in eine süße Weihnachtstasse und fügt den zubereiteten Espresso hinzu. Anschließend rührt ihr den Caramel- & den Haselnuss Sirup, sowie den Zucker unter. On top kommt nun der Milchschaum und optional etwas Schlagsahne und Kakaopulver. 

Viele andere Toffee Nut Latte Rezepte beinhalten übrigens keinen Haselnuss Sirup. Für mich ein riesiger Fehler, denn wie der Name es schon sagt, hat die Toffee Nut Latte eine ganz leckere Nuss-Note im Geschmack! Vergesst diesen auf keinen Fall, sonst wäre es lediglich eine Caramel Latte ;-)

Ich habe mich übrigens bereits durch zahlreiche Kaffeesirups durchgetestet, sei es Da Vinci, Monin, Schwartau… Den für meinen Geschmack besten Haselnuss Sirup gibt es allerdings direkt bei Starbucks. Dieser ist leider etwas teurer, aber meiner Meinung nach schmeckt er wirklich am allerbesten.

Solltet ihr übrigens demnächst mal in Amerika oder England sein, schaut mal bei Starbucks vorbei. Dort gibts auch einen Toffee Nut Sirup, so würde eure Toffee Nut Latte noch originaler schmecken.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Alle Rezepte meiner Winterserie findet ihr hier: http://iherzfood.tumblr.com/search/winterserie

Neueste Kommentare

Blog-Kommentare powered by Disqus

Anmerkungen

  1. clumsybatman hat diesen Eintrag von asdeepasthepacificocean gerebloggt
  2. asdeepasthepacificocean hat diesen Eintrag von iherzfood gerebloggt
  3. sexonthebeachworld hat diesen Eintrag von iherzfood gerebloggt
  4. jandastra hat diesen Eintrag von iherzfood gerebloggt
  5. usafa2018 hat diesen Eintrag von iherzfood gerebloggt
  6. sagalicious hat diesen Eintrag von iherzfood gerebloggt
  7. liinhtrg hat diesen Eintrag von iherzfood gerebloggt
  8. von iherzfood gepostet