iHERZfood

Scroll to Info & Navigation

Ofengemüse mit selbstgemachten Country Potatoes.
You need (2 portions)
1 große Zucchini
3 bunte Paprikas
8 Cherry Tomaten
30g Parmesan
200g Kartoffeln
Olivenöl
Magerquark
Zitronensaft
frische Petersilie
Salz, Pfeffer, Rosmaringewürz, Pommesgewürz

How to
Kartoffeln schälen und in fingerbreite Streifen schneiden, anschließend ca. 15 Minuten gar kochen. Währenddessen die Zucchini in relativ dünne Scheiben, sowie die Paprika in viereckige, kleine Scheiben schneiden & die Cocktailtomaten halbieren. Anschließend eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten und das Gemüse darin verteilen. Hierüber wird etwas Parmesan geraspelt. Vergesst nicht, das Ganze mit etwas Salz, Pfeffer und Rosmarin (oder/und Thymian, Oregano) zu würzen. Die Gemüsemischung kommt für ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene in den Ofen. (200 Grad)
Sobald die Kartoffeln gar sind, werden diese in einer beschichteten Pfanne mit einem Hauch Olivenöl schön kross angebraten, so dass leckere Country Potatoes / Pommes entstehen. Wenn sie fertig sind, einfach etwas Pommes-Gewürz darüber streuen und schon schmeckt es einfach nur fantastisch.
Zum dippen könnt ihr 250g Magerquark mit 2-3 Spritzern Zitronensaft verrühren und mit Pfeffer, Salz und frischer gehackter Petersilie vermischen. Sollte die Masse zu fest sein, gebt einen Schuss Milch/Wasser/Joghurt hinzu.
In diesem Sinne: nomnomnom

Ofengemüse mit selbstgemachten Country Potatoes.

You need (2 portions)

  • 1 große Zucchini
  • 3 bunte Paprikas
  • 8 Cherry Tomaten
  • 30g Parmesan
  • 200g Kartoffeln
  • Olivenöl
  • Magerquark
  • Zitronensaft
  • frische Petersilie
  • Salz, Pfeffer, Rosmaringewürz, Pommesgewürz


How to

Kartoffeln schälen und in fingerbreite Streifen schneiden, anschließend ca. 15 Minuten gar kochen. Währenddessen die Zucchini in relativ dünne Scheiben, sowie die Paprika in viereckige, kleine Scheiben schneiden & die Cocktailtomaten halbieren. Anschließend eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten und das Gemüse darin verteilen. Hierüber wird etwas Parmesan geraspelt. Vergesst nicht, das Ganze mit etwas Salz, Pfeffer und Rosmarin (oder/und Thymian, Oregano) zu würzen. Die Gemüsemischung kommt für ca. 25 Minuten auf mittlerer Schiene in den Ofen. (200 Grad)

Sobald die Kartoffeln gar sind, werden diese in einer beschichteten Pfanne mit einem Hauch Olivenöl schön kross angebraten, so dass leckere Country Potatoes / Pommes entstehen. Wenn sie fertig sind, einfach etwas Pommes-Gewürz darüber streuen und schon schmeckt es einfach nur fantastisch.

Zum dippen könnt ihr 250g Magerquark mit 2-3 Spritzern Zitronensaft verrühren und mit Pfeffer, Salz und frischer gehackter Petersilie vermischen. Sollte die Masse zu fest sein, gebt einen Schuss Milch/Wasser/Joghurt hinzu.

In diesem Sinne: nomnomnom

Neueste Kommentare

Blog-Kommentare powered by Disqus